AROHA

Aroha ist ein entwickeltes Ganzkörpertraining, das sich durch eine besondere Harmonie in den Bewegungsabläufen auszeichnet. Starke, kraftbetonte Abläufe folgen weichen Bewegungen, der ständige Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung hält Körper und Geist auf Trab. Die Bewegungen sind zwar intensiv, aber schonend für die Gelenke und leicht nachvollziehbar. Es wird bei mittlerer Herzfrequenz trainiert, was sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirkt.


BALLance®

Die “BALLance®”-Methode wirkt ausgleichend auf die muskulären Verspannungen der entgegenliegenden Muskelgruppe. Andernfalls kompensiert der Körper meist durch eine Fehlhaltung (Rundrücken BWS-Bereich aufgrund Hyperlordose in der LWS.)
Die “BALLance®”-Methode führt im ersten Schritt und schon nach wenigen Minuten zu einer spürbaren Lockerung und Entspannung, wodurch im zweiten Schritt eine natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule mit einer spürbaren Entlastung der Bandscheiben entsteht.


BAMB

BAMB ist ein Langhantelgestütztes Kursformat in dem je nach Belieben auch noch weitere Hilfsmittel zum Einsatz kommen.Der Kurs dient dazu die Muskulatur zu kräftigen und zu formen.


Bodyforming / Bodyworkout

Das klassische Programm mit Übungen speziell für Arme, Schultern, Bauch, Beine, Po und Rücken. 


Bauch Express

30 Minuten Bauchtraining pur 


Cross Training

Cross Training ist ein umfassendes Kraft- und Konditionstraining, dass auf funktionellen Übungen basiert, die permanent variieren und mit hoher Intensität durchgeführt werden. Dies verschafft dem Trainierenden eine allumfassende konditionelle Basis und verbessert den konditionellen Allgemeinzustand.


deepWORK™

deepWORK™  ist athletisch, einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie!


Faszientraining

Ein gesundes Fasziengewebe (umgangssprachlich Bindegewebe) ermöglicht Bewegungen, vermeidet Schmerzen in Gelenken und Bandscheiben und schützt die Muskulatur vor Verletzung. Denn Alterssteifigkeit, schlechte Beweglichkeit und mangelnder elastischer Schwung sind oft eine Folge von verfilzten Faszien. Umso wichtiger ist es, dieses vielfältige und wichtige Gewebe zu kräftigen, zu versorgen und jung zu erhalten. In unserem Kurs „Faszientraining“ werden wir mit vielen Übungen und mit Hilfe der Selbstmassage, mit Faszienrolle und/oder Bällen etwas gegen die verfilzten Faszien tun.


Freies Training

Beim freien Training oder auch „Offene Matte“ genannt, kommen wir Samstags zusammen um gemeinsam Gas zu geben. Wir trainieren Samstags in die unterschiedlichsten Richtungen. Zum Schnuppern ist jeder herzlich Willkommen.

Step

Beim Step werden Schritte zu einer Choreographie kombiniert. Mitreißendes Herzkreislauftraining zu passender Musik.


 

H.I.I.T. 

High Intensity Intervall Training ist einer Trainingsmethode, die aus hochintensiven Intervallen in Kombination mit langsamen Regenerationsphase besteht. Dieses Zusammenspiel von Belastungs- und Erholungsphasen sorgt für einen messbaren Körperfettabbau.


HOT IRON®
Dieser Kurs ist einerseits ein idealer Einstieg in das Langhanteltraining, andererseits der perfekte „Geradeaus-Kurs“ für ein Ganzkörper-Training ohne viel „Tam Tam“. Ein klares, einfaches Kraftausdauertraining, bestehend aus
den Grundübungen mit der Langhantel. Einsteiger werden durch ein smartes, kombiniertes Techniktraining herangeführt, während sich Fortgeschrittene durch entsprechende Gewichtswahl komplett ausbelasten können. Gut geeignet, wenn BBP & Co. nicht mehr genügend Effekte bringen oder das Gerätetraining einen neuen Kick benötigt.

In der HOT IRON® 2 ist die Trainingszeit grundsätzlich bis zu 15 Min. länger als in der HOT IRON® 1. Immer wieder neue Übungen und teilweise auch veränderte Belastungsbereiche trainieren den Körper daher anders und genau diese Abwechslung verhilft an der Stelle zu gesteigerten Trainingseffekten.


JUMPING®

JUMPING® ist ein dynamisches Fitnesstraining, auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Beim Jumping Fitness sind über 400 Muskeln im Einsatz. Ein somit sehr effektives Training welches gleichzeitig die Gelenke schont.

Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch JUMPING® wesentlich verbessert. Egal ob Bauch, Beine oder Po – JUMPING® stärkt alle Körperpartien auf einmal. Gleichzeitig beugen die dynamischen Übungen Rückenproblemen vor.


KAHA

KAHA heißt übersetzt aus der Sprache der Maori „energiegeladen“, wurde von Bernhard Jakszt mit Unterstützung von Simone Müller, Physiotherapeuten und Sportwissenschaftlern entwickelt.

Es ist inspiriert vom Taiji, Kung Fu, dem Haka (traditionelle ausdrucksstarke Bewegungen der Ureinwohner Neuseelands) und dem klassischen Yoga.

Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, sodass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren- eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. Es kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen und führt zu innerer Ruhe.


KICKBOX TRAINING 

Beim Kickboxen wird das Schlagen/Treten mit Füßen und Händen wie bei den Kampfsportarten (Karate oder Taekwondo) mit konventionellem Boxen vereint. Dazu nehmen wir die verschiedensten Hilfsmittel wie Polsterungen usw. um das Training effektiv unter gesundheitlichen Aspekten anleiten zu können.

KRAFTAUSDAUER TRAINING

Beim Kraftausdauertraining trainieren wir in die verschiedensten Richtungen, mit und ohne Zubehör. Ein komplettes Trainingsprogramm, welches den gesamten Körper fordert.

nappydancers®

Tanzen ist etwas Wundervolles. Etwas, das schon die Kleinsten spüren, erleben und lieben. Somit wurde das erste deutschlandweite Kindertanzprogramm für Kinder unter 3 Jahren entwickelt. nappydancers® bedeutet Bewegen und Tanzen für Kleinkinder – immer zusammen mit Mama oder Papa. Ein Programm, das die motorische und soziale Entwicklung der Kids fördert, die Bindung zwischen Eltern und Kind stärkt und allen im Kurs einfach einen riesen Spaß bringt.


PARTY

Dieser Kurs umfasst eine Reihe verschiedener bekannter und aktueller Hits zu denen einfach nachvollziehbare Schritte getanzt werden. Anders als bei bekannten Kursformaten steht hier der Spaß und keine aufwendige Choreographie im Vordergrund. Die Teilnehmer sollen sich direkt auf den Spaß der Stunde einlassen können und nicht auf unzählige schwierige Schrittfolgen. Dieser Kurs ist für jeden geeignet der Spaß hat sich zu coolen Hits zu bewegen.


PILATES

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist, ein systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der PILATES-Übungen zählt und die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte, dem sogenannten Powerhouse.

SELBSTVERTEIDIGUNG KIDS 

Kinder können anderen Menschen schutzlos ausgeliefert sein. Um ihnen ein Gefühl der eigenen Sicherheit und Stärke zu vermitteln trainieren wir mit ihnen in unserem Kurs Selbstverteidigung für Kids wie sie sich in bestimmten Situationen mit eigenen Mitteln selbst behaupten können. Unsere trainierenden Kinder haben in diesem Kurs eine Menge Spaß. Neben dem sportlichen Aspekt soll der Spaß am Training nicht zu kurz kommen. Gerne laden wir Kinder ab 10 Jahren dazu ein, bei uns einmal vorbeizuschauen und ein Probetraining mitzumachen. Dazu bitten wir um vorherige Anmeldung.

Wirbelsäulengymnastik

In Kursen wie der klassischen Wirbelsäulengymnastik werden sowohl zu präventiven Zwecken als auch zu Rehabilitationszwecken gezielte Übungen gemacht. Diese dienen dazu Dysbalancen ausgleichen, um so Haltungsschäden zu vermeiden oder auch zu verbessern. Längst ist die Wirbelsäulengymnastik kein reines Turnen für den Rücken mehr. Unter ganzheitlicher Betrachtung wird der komplette Bewegungsapparat trainiert und das  in einer ruhigen und sanften Art und Weise.


YOGA

Mit fachlich sehr gut ausgebildeten, kompetenten Trainern bieten wir bereits seit Jahren in Bocholt verschiedene YOGA Formen wie HATHA YOGA, YIN YOGA oder VINYASA YOGA an. Neu ist zudem ASHTANGA YOGA, welches wir im Rahmen von Specials oder Sonntagskursen auch anbieten.

Yoga ist eine Philosophie, eine Lehre, die aus Indien stammt und mehrere tausend Jahre alt ist. Sie beinhaltet körperliche Übungen (Asanas), Atemtechniken, Konzentrationsübungen und Meditation. Die Asanas gehen hierbei fließend ineinander über Entspannung über den Körper. Dem Alltagsstress entfliehen und versuchen sich körperlich und geistig  zu entspannen. Das ist ein sehr wichtiges Thema in der heutigen Zeit. Der Leistungsdruck nimmt zu und es wird immer schwieriger sich entspannen zu können.  Dieser Kurs enthält u. a. Elemente aus der Atemtechnik/Atemmeditation, sowie Elemente aus dem Tai-Chi/Qigong und der progressiven Muskelrelaxation.

  • VINYASA YOGA

Diese Yoga Form ist kreativ und dynamisch. Es eignet sich für Geübte und solche, die es noch werden wollen. Dieser Yogastil verbindet Atmung und Bewegung zu einem Erlebnis, dabei liegt der Fokus auf präziser Ausrichtung der Körperpositionen

  • HATHA YOGA

Eine Hatha Yogastunde ist normalerweise geprägt von eher langsamen und entspannten Yoga Übungen – also eine gute Möglichkeit für Yoga Anfänger, sich mit Yoga, seinen Effekten und verschiedenen Asanas vertraut zu machen.

 

  • YIN YOGA

Yin Yoga ist eine ruhige Version des Yoga, bei dem es vor allem um das lange Halten der Positionen geht.

 

  • ASHTANGA YOGA                     (wird  Zeit zu Zeit als Special angeboten)

Ashtanga Yoga ist ein dynamischer Bewegungsablauf, der synchron mit der Atmung ausgeführt wird. Praktiziert wird Ashtanga Yoga in feststehenden Serien. Alle Positionen sind durch eine exakt festgelegte Abfolge miteinander verbunden.

Weitere Informationen zu unseren Yoga Kursen:

WAKE UP YOGA (Montags- und Mittwochs morgens)

  • WAKE UP YOGA ist für Yoga-erfahrene Teilnehmer geeignet

CORE STRENGTH EVENING YOGA WORKOUT (Donnerstag Abend)

  • Ganzheitliches Yoga Workout
  • Fördert äußere und innere Stärke und Wohlbefinden 
  • Stärkung der Rumpfmuskulatur aus der Körpermitte heraus.
  • Dieser Kurs ist für Anfänger wunderbar geeignet