Erneute Schließung vom 02.11.2020 – 30.11.2020

Liebe Mitglieder,
wie Ihr sicherlich schon über die Medien erfahren habt, sind auch wir aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen in Deutschland ebenfalls von der angeordneten Schließung des Vereins im Monat November betroffen. Diese erfolgt von Montag, 02.11. bis einschl. 30.11.2020. Wir bedauern das sehr, zumal wir grade enorme Investitionen in sehr gute Luftreinigungsgeräte getätigt haben, um das Training trotz des guten Hygienekonzeptes bei uns, noch sicherer für Euch zu machen.

Informationen zu Trainingsvideos und Onlinekursen findet Ihr vorne auf der Startseite sowie im Bereich Kurse/Onlinekurse

Wir halten Euch über unsere Internetseite www.reha-bocholt.de , sowie über Facebook und Instragram auf dem Laufenden.

Gemeinsam sind wir stark.


Keine Abbuchung der Mitgliedsbeiträge im November

Liebe Mitglieder,

im ersten Lockdown, bei dem wir unseren Verein auf unbestimmte Zeit schließen mussten, war Eure Solidarität groß und hat mit Euren Mitgliedsbeiträgen dazu beigetragen, dass unser gemeinsames Vereinsleben und der Trainingsbetrieb danach fortgeführt werden konnte. Die Verrechnung der trainingsfreien Zeit bzw. das Angebot einen Freund nach Wiedereröffnung für den trainingsfreien Zeitraum trainieren zu lassen ist auf positive Resonanz gestoßen. Nun müssen wir, wie bereits angekündigt aufgrund der steigenden Infektionszahlen den Verein im November erneut schließen. Dies stellt uns wieder vor große Herausforderungen, zumal wir gerade Investitionen in spezielle Lüftungsanlagen getätigt haben, um noch mehr Sicherheit beim Training zu gewährleisten.

Trotzdem hat der Vorstand heute in einer außerordentlichen Sitzung entschieden, in den nächsten 4 Wochen im November keine Beiträge einzuziehen. Wir hoffen, das ist in Eurem Sinne.

Nur gemeinsam gehen wir aus dieser Zeit gestärkt heraus und hoffen, Euch nach diesem Lockdown wieder bei uns zum Training begrüßen zu können.

Bleibt bitte weiterhin auf unsere Internetseite wie auf unseren Socialmediakanälen aktiv, da wir immer wieder neue Informationen veröffentlichen.

Bleibt vor allem gesund !

Euer Team vom

Reha-und Gesundheitsstützpunkt


Liebe Mitglieder,

das Team vom Reha-und Gesundheitsstützpunkt möchte sich, nach dieser schwierigen Zeit durch Corona, bei Euch für die Solidarität und auch für die gezahlten Mitgliedsbeiträge bedanken. Das hat den Fortbestand unseres Vereins gesichert!  Als Dankeschön für Eure Unterstützung habt Ihr die Möglichkeit, in Form einer Gutschrift selbst zu entscheiden, wie die gezahlten Beiträge entschädigt werden können ( weitere Informationen dazu findet Ihr unten)


Hier nun einige wichtige Informationen zum Training bei uns im Stützpunkt:

Da das Training und auch die Kurse nur unter hohen Anforderungen und Hygienemaßnahmen erfolgen kann, gibt es einige Verhaltensregeln, die unbedingt einzuhalten sind.

Allgemeines:

  • Betreten und Verlassen des Stützpunktes ab sofort wieder über Vorder-oder Hintereingang unter Einhaltung des Mindestabstandes möglich
  • Betreten des Stützpunktes mit Mund-Nasenschutz! Während des Trainings/der Kurse kann dieser abgenommen werden.
  • Im gesamten Stützpunkt hängen Infos zu Hygieneregeln
  • Alle Trainierenden kommen bitte in Sportkleidung, mit großem Handtuch und mit sauberen Sportschuhen. Das Umziehen/Duschen in den Umkleiden ist begrenzt möglich. Wir möchten Euch bitten, diese zunächst nur in Anspruch zu nehmen, wenn es unbedingt nötig ist und sich Euer Training sonst nicht mit Eurem Alltag vereinbaren lässt.
  • Vor und nach jedem Training müssen die Hände gewaschen und/oder desinfiziert werden. Desinfektionsspender stehen im gesamten Stützpunkt ausreichend zur Verfügung
  • Um den gesetzlich geforderten Mindestabstand einhalten zu können, sind einige Geräte im Trainingsbereich gesperrt. Außerdem gibt es eine maximale Teilnehmerzahl in den Kursen.
  • Mitgliedsdaten sowie Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Trainingsräume, sowie die Teilnahme an bestimmten Kursen sind von uns zu dokumentieren (zwecks Ermöglichung einer Nachverfolgung). Näheres dazu erläutern wir Euch vor Ort.

Wichtige Information zu den Kursen:

  • Wir bitten alle Rehasport-Teilnehmer, die bisher noch nicht teilgenommen haben, sich mit uns telefonisch zwecks Kursanmeldung in Verbindung zu setzen.
  • Bringt bitte grundsätzlich zu den Kursen folgendes mit:                                                                   

Saubere Sportschuhe/Großes Handtuch (Badehandtuch)/ Gerne Eure eigene Trainingsmatte wenn vorhanden

  • Viele Kurse dürfen momentan noch immer nicht durchgeführt werden. Aufgrund dessen gilt auch weiterhin der Ersatzplan Fitness, den wir bei Bedarf weiter anpassen werden.
  • Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl in den Kursen möglich ist, müssen die Kurse am Tag Eures Besuches telefonisch reserviert werden. Telefonisch reservieret werden kann ein Tag pro Kurs, sollte nach Eurem Kurs im Studio im Folgekurs noch ein Platz frei sein, könnt Ihr diesen kurzfristig belegen. Bitte lasst Euch dann beim einchecken vor Ort auch für den zweiten Kurs in die Teilnehmerliste eintragen.
  • Reservieren könnt Ihr unter den Nummern:  02871 48689   oder/und  0176 43654114

Bitte seid versichert, dass wir alles versuchen, um Euch das Training bei uns so angenehm wie möglich zu machen. Wir stehen vor großen Herausforderungen und bitten um Euer Verständnis, wenn es hier und da mal zu Wartezeiten kommen kann. Leider müssen wir auch darauf aufmerksam machen, dass bei Nichteinhaltung der Regeln und Vorschriften einen Verweis aus dem Stützpunkt erfolgen kann. Falls Ihr Fragen habt, stehen wir vom Team Euch gerne zur Verfügung.

Gemeinsam sind wir stark und meistern diese Herausforderungen!

 


Liebe Mitglieder,
das Team vom Reha-und Gesundheitsstützpunkt möchte sich, nach dieser schwierigen Zeit durch Corona, bei Euch für die Solidarität und auch für die gezahlten Mitgliedsbeiträge bedanken. Das hat den Fortbestand unseres Vereins gesichert!  Als Dankeschön für Eure Unterstützung habt Ihr die Möglichkeit, in Form einer Gutschrift selbst zu entscheiden, wie die gezahlten Beiträge entschädigt werden können:
Verrechnung der trainingsfreien Zeit für DICH….
  1. beitragsfreie Mitgliedschaft nach Ende der Vertragslaufzeit oder Beitragsaussetzung einzelner Monate ( Einzulösen ab 2021 nach RÜCKSPRACHE)
  2. „Bring einen Freund“ – Nach Wiedereröffnung unseres Studios kann ein/e Freund/in oder ein Familienmitglied für den Zeitraum der trainingsfreien Zeit nach vorheriger Absprache mit unserem Büro kostenfrei mit Dir bei uns trainieren. 
Bleibt gesund!